Lade dir kostenlos das Anschreiben, den Lebenslauf und das Deckblatt für deine Bewerbung als Fachkraft für Hafenlogistik herunter.

Die Muster-Dokumente wurden speziell für diesen Beruf erstellt. Es stehen Bewerbungsschreiben für Berufstätige und für Auszubildende zum Download bereit. Außerdem erfährst du, wie die Zukunftsperspektiven für diesen Beruf aussehen und welche Portale für die Jobsuche geeignet sind.

 

Berufsinformationen für Fachkraft für Hafenlogistik

Zukunftsperspektive

Die Aussichten für den Beruf ‚Fachkraft für Hafenlogistik‘ sind unserer Einschätzung nach gut.

Gehalt

Das durchschnittliche monatliche Gehalt für Berufsanfänger liegt bei rund 2.475 € brutto. Da die Gehälter regelmäßig angepasst werden, verdienen Berufserfahrene in der Regel deutlich mehr. Du kannst hier den ungefähren Nettolohn ausrechnen.

Was machen Fachkraft für Hafenlogistik?

Im Schiff, am Kai und im Lager schlagen Fachkräfte für Hafenlogistik Ein- und Ausfuhrgüter um und fertigen sie ab. Sie bearbeiten die Frachtpapiere, gleichen die Fracht mit den Ladepapieren ab und bilden Ladungseinheiten für das Schiff oder den Weitertransport z.B. auf der Straße oder Schiene. Um optimierte Frachten zu berechnen, erstellen sie z.B. anhand der Maße und Gewichte der einzelnen Güter Staupläne. Bei ein- und ausgehenden Waren prüfen sie zudem Qualität, Menge und mögliche Beschädigungen und dokumentieren die Ergebnisse. Sie sorgen dafür, dass Güter, die nicht unmittelbar weiterversendet werden, sachgemäß gelagert oder weiterbehandelt werden, z.B. durch Veredelung oder Trocknung. Darüber hinaus kontrollieren, verladen und sichern sie Gefahrgüter.
Um einen möglichst effektiven Warenumschlag zu erreichen, arbeiten Fachkräfte für Hafenlogistik teamorientiert und koordinieren ihre Aktivitäten mit den vor- und nachgelagerten Dienstleistern. Wie überall im Import- und Exportgeschäft benötigen sie Fremdsprachenkenntnisse.

Stand: 10/2007. Eine aktuelle Berufsbeschreibung der Arbeitsagentur mit vielen nützlichen Informationen zum Thema Fachkraft für Hafenlogistik sowie Stellenanzeigen für die Jobsuche findest Du hier. Quelle: Bundesagentur für Arbeit, www.berufenet.arbeitsagentur.de



top